DSC09814

Katrin Lohbeck

Früher…

… habe ich meine Studienzeit der Geisteswissenschaft gewidmet:
Theater-, Film- und Medienwissenschaft | Philosophie in Wien | Bochum.

 

Kürzlich…

… war ich noch damit beschäftigt bei Kulturprojekten und -institutionen mitzuwirken.
… hätte ich noch an dieser Stelle Namedropping betrieben, wie:
Museum Folkwang, Tanzkongress Düsseldorf, FFT Düsseldorf, DIN A13 tanzcompany.
… habe ich die Urkunde für den Master of Arts -“Internationales Kunstmanagement”- an die Wand gepinnt.

 

Jetzt…

… bin ich über 25 Jahre und habe keine Zeit mehr für Eitelkeiten.
… bilde ich mir eine Meinung vom Kulturbiotop Berlin und mich an der Freien Universität weiter.
… durchforste ich Jobportale und Stellenanzeigen nach befriedigenden Tätigkeiten im Kulturbereich.
… suche ich nach knackigen Adjektiven, welche meine Fähigkeiten in Bewerbungsschreiben schnörkellos auf den Punkt bringen.

 

Bald…

… werde ich erfahren, ob der Arbeitsmarkt „Kultur“ noch ein bezahltes! Plätzchen frei hat.

 

In Zukunft…

… werde ich mir eine schöne Paranoia zulegen.
… werde ich Zukunftspläne machen.

 

Wohl für immer…

… bleibt der Tag meiner Geburt der 20. März 1988.
… werde ich mit meiner Heimatregion Rhein/Ruhr verwurzelt bleiben.
… wird mein Herz Wien gehören.
… halte ich Katzen für unberechenbar.
… werden meine Geschmacksknospen Kaffee ablehnen.
… werde ich einem eigenen Automobil die Bahncard 100 vorziehen.
… bin ich ein sonniger Optimist und lege die Welt lieber in die Hände der Utopisten.


Zurück zu den Profilen